Team Sky mit Froome, Kiryienka, Kwiatkowski, Thomas für Welten TTT

Chris Froome wird das Team-Zeitfahren bei den Weltmeisterschaften in diesem Monat fahren, mit Team Sky bestätigt die sechs Fahrer, die es nach Norwegen auf der Suche nach einem ersten Sieg in der Veranstaltung zu nehmen.


Froome versiegelte die Tour de France-Vuelta a España doppelt am Wochenende, beide weitgehend auf kommandierenden Zeitversuchs-Siegen gebaut, und er ist von einem Team, das dort oben ist mit dem stärksten auf Papier.


Der ehemalige Einzelzeit-Weltmeister Vasil Kiryienka ist in der Sechs-Mann-Mannschaft, zusammen mit dem polnischen Zeitfahren Champion Michal Kwiatkowski und Geraint Thomas, der bei der diesjährigen Tour de France den Eröffnungsveranstalter gewann.


Abgerundet wird das Team zwei jüngere Reiter im Olympiasieger, Owain Doull und Gianni Moscon, der in diesem Jahr italienischer Nationalzeitmeister wurde, bevor er in der Vuelta, seiner ersten Grand Tour, einen bemerkenswerten Job machte.


Quick-Step Floors und BMC haben die Ehrungen geteilt, seit das World-Team-Zeitfahren im Jahr 2012 als Trade-Team-Event belebt wurde. Mit dem besten Ergebnis von Sky ist der dritte Platz im Jahr 2013. In diesem Jahr spiegelt das Line-Up jedoch einen erhöhten Ehrgeiz wider.

Dodaj komentarz

Twój adres e-mail nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *